Gebäude

FeuerwehrhausDer Spatenstich für den Neubau des Feuerwehrhauses inkl. Bauhof und Recyclinghof erfolgte im Jahr 2009. Der Rohbau konnte in Folge des unermüdlichen Einsatzes unserer Feuerwehrkollegen bereits 2009 fertiggestellt werden.

Der endgültige Einzug in die neue Zeugstätte wurde dann im Herbst 2010 vollzogen.

Seither verfügt unsere Feuerwehr über ein sehr fortschrittliches Rüsthaus, welches allen Anforderungen von heute entspricht.

Ausgestattet ist die Feuerwehr St. Andrä mit:

  • 3 Abstellplätze für Fahrzeuge
  • großzügiger Schulungsraum mit Küche

 

 

 

 

 

Die Kommentare wurden geschlossen