Zugsübung Feuerwehr St. Andrä

Am Freitag, den 10. November 2017 fand eine Zugsübung im Stationsbetrieb statt. Fahrmeister Schlick Thomas und OFK Brandstätter Karl haben eine lehrreiche Übung ausgearbeitet. Schwerpunkte wurden im ordnungsgemäßen Einsatz der technischen Hilfsmittel, wie Hebekissensatz/Seilzug usw., gesetzt. Sehr informativ waren auch die Vorträge der beiden Übungsleiter im Bereich der Lithiumbatterien bzw. richtige Vorgehensweise bei Elektrofahrzeugen und Airbags.
Besonders schön war auch, dass unsere Feuerwehrjugend bei der Übung eingebunden war!

ZugsübungZugsübung1

 

Die Kommentare wurden geschlossen